Hohltec Medical GmbH

Hugo von Arb

Inhaber

Verena von Arb

Verwaltung


Für kompetenten Zuwachs sorgen wir

Die Firma Peter Hohl Präzisions-Mechanik wurde im Jahr 1983 von Peter Hohl gegründet. 2010 entstand daraus die Firma HohlTec Medical GmbH. Peter Hohl überliess die Qualität der Produkte nie dem Zufall. Er verbesserte seine Prozesse und Fertigungsverfahren stetig und sicherte die Produktion mit einer sehr hohen Prozesssicherheit.

Im Juni 2015 hat Hugo von Arb die Firma HohlTec Medical GmbH käuflich erworben. Auf den 1.1.2016 wird die Firma an die Derendingenstrasse 6, 4562 Biberist verlegt. Dort wird die Firma HohlTec Medical GmbH in die hva group eingebettet. Somit entsteht ein perfektes Fertigungszentrum. In der hva gruop  entsteht somit eine professionelle MedTech-Zelle mit ISO-Zertifizierung 9001/13485. Dabei dürfen wir noch einige Jahre auf die hohe Fachkompetenz von Peter Hohl zählen.

Das Führen – Fordern – Fördern unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehört zu unserem obersten Gesetz. Nur motivierte Angestellte sind in der Lage, die Kunden- und Marktanforderungen in einer Firma erfolgreich umzusetzen. Nur wenn Menschen ihr Know-how und ihre Kreativität einfliessen lassen dürfen, kann eine Unternehmung erfolgreich sein.

Nur eine ausgebildete Belegschaft in den Bereichen Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz ist in der Lage, den stetig höher werdenden Kunden- und Marktanforderungen gerecht zu werden.

Unsere Lieferanten werden ebenfalls nach diesem Leitgedanken ausgewählt und stetig betreut – sie tragen einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg bei!

Wir richten uns nach den Leankriterien aus. Dabei stehen unsere Kunden im Mittelpunkt. Dank „Lean production“ sind wir in der Lage, dem Kunden genau das anzubieten, was er braucht und nicht das, was wir wollen. Dabei liegen die vier Wettbewerbsfaktoren für unsere Kunden im Fokus.

Qualität

Unter Qualität verstehen wir die genaue Einhaltung der Anforderungen an die Produkte aus dem Gesichtspunkt des Kunden. Prüf- und Messergebnisse sind wichtig – Lieferservice und Kundenberatung sind ebenso wichtige Qualitätsmerkmale.

Kosten

Dank den Lean-Tools sind wir in der Lage, auch Kleinserien kostengünstig herzustellen. Wir unterteilen den Rüstprozess in interne und externe Rüsttätigkeiten. Durch stetiges Streben nach Perfektion werden unsere Rüstprozesse stetig kürzer.

Individualität

Dank der Rüstzeitoptimierung können wir sehr schnell auf Kundenwünsche eingehen und in die laufende Produktion sofort einfliessen lassen. Wir stellen kein Monats- oder Wochenprogramm auf – unser Timetable wird stündlich aktualisiert.

Verfügbarkeit

Die oben erwähnten Faktoren führen zu einer äusserst hohen Verfügbarkeit – und dies ohne Lagerhaltung. Dabei denken wir nicht nur an unsere Lagerhaltung – vielmehr an die Lagerhaltung unserer Kunden. Lager schränken Kunden bei der Produkteentwicklung sehr stark ein und ein laufendes Produktedesigne ist nicht möglich, ohne Waren zu vernichten.

Das Wort „Verschwendung“ ist für uns ein rotes Tuch. Täglich eruieren – minimieren – und eliminieren wir Verschwendungen aller Art – in allen Prozessen. Diese Philosophie unterstützt uns bei der stetigen Optimierung der vier Wettbewerbsfaktoren!